en

Über uns

Parry Audio Studio & Mobile Recording

Seit dem 1.1.2017 firmiert die Firma unter PARRY AUDIO Studio & Mobile Recording. Im Herzen von Hamburg-Ottensen liegt das 1987 von Eberhard Schnellen unter dem Namen ES-DUR Tonstudio gegründete und 2014 von der langjährigen Mitarbeiterin und Diplom-Tonmeisterin Karola Parry übernommene Tonstudio.

Das Studio ist auf die Produktion von klassischer Musik und Hörbüchern sowie Mastering und Remastering spezialisiert. Ergänzt wird das Leistungsspektrum durch Videoproduktionen. Von den organisatorischen Vorbereitungen, der Auswahl eines geeigneten Aufnahmeraumes, der kompetenten musikalischen und ästhetischen Beratung, der technisch hochwertigen Aufnahme bis zur Postproduktion werden die Projekte in allen Phasen der Produktion durch qualifizierte Tonmeister betreut.

Team

Karola Parry

Inhaberin, Diplom-Tonmeisterin

* 1965 in Remscheid, verheiratet, 2 Kinder

Karola Parry absolvierte ihr Tonmeister-Diplom an der Hochschule der Künste Berlin (heute Universität der Künste). Nach ihrem Abschluss 1990 war sie als freie Tonmeisterin im Klassikbereich zunächst für Radio Bremen, den Hessischen Rundfunk und Rias Berlin tätig. Sie ist bis heute als freie Tonmeisterin bei Deutschlandradio Kultur tätig.

Seit 1991 arbeitet sie als freie Tonmeisterin bei für CD-Produktionen und Rundfunkproduktionen in den Bereichen Kammermusik, Orchester, Hörbuch und Mastering bei ES-DUR.

1996 – 1999 freiberufliche Tätigkeit als Dozentin an der SAE Hamburg und Sendeton bei Schwartzkopff TV u.a. für Talkshow Johannes B. Kerner

2003 – 2009 freie Toningenieurin für Musikproduktion beim NDR Hamburg. Einsätze im Rolf-Liebermann-Studio, Ü-40 und Ü-41

2010 – 2013 Basis-Zertifikat Kultur- und Medienmanagement Hochschule für Musik und Theater Hamburg

Mit Udo Potratz gründete sie 2011 C2 Hamburg. Musik & Medienproduktion mit den Labels ES-DUR und Charade, aus dieser Firma ist sie Ende 2016 ausgeschieden.

Bis heute hat Karola Parry ca. 200 CD-Produktionen im Bereich der Klassik und mehr als 100 Hörbuchproduktionen als Producer, Tonmeisterin oder Ingenieurin betreut.


Video

Juska Burgmann


* 1967 in Rendsburg, verheiratet, 2 Kinder

Juska Burgmann arbeitete als Kostümschneiderin am Theater für Kinder und an der Hamburger Kammeroper. 

Seit 1999 ist sie für Organisation, Büro und die Buchhaltung zuständig - früher bei ES DUR Studio, jetzt bei PARRY AUDIO.


Video

Ruth Günther


*1973 in Hamburg, verheiratet, 2 Kinder

Magister in Klassischer Archäologie 1999,
wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Uni Hamburg von 2000-2014

Seit 2015 zuständig für Büro, Organisation, Disposition, Technik und Planung.


Video

Michael Jaeckel


Jahrgang 1977,

ist diplomierter Tonmeister für audiovisuelle Medien. Seine Studienausbildung absolvierte er an der HFF Potsdam-Babelsberg. Als Toningenieur und recording producer hat er CD- und Rundfunkaufnahmen mit Künstlern wie der Staatskapelle Weimar, dem RIAS Kammerchor, dem Dresdner Barockorchester und Kammerchor, dem Ensemble Resonanz und weiteren Künstlern auch aus den Bereichen Jazz und Rock/Pop produziert. Michael Jaeckel wurde 2010 mit dem Tonmeisterpreis des Verbandes Deutscher Tonmeister ausgezeichnet. Seit 2008 ist Jaeckel Lehrbeauftragter an der Hochschule Mittweida für Audiotechnik und Mediendramaturgie. Er lebt mit seiner Frau und seinen zwei Kindern in der Nähe von Lüneburg.


Video

Tim Altrichter


Geboren in Sachsen Anhalt zur Wendezeit,

aufgewachsen in Eberswalde. Studium an der Hochschule für Film und Fernsehen in Babelsberg zum Bachelor of Fine Arts "Sound" (2010-14). Seit 2008 freiberuflich bei Veranstaltungen und Fernseh-/Filmproduktionen als Toningenieur tätig. Seit 2014 ist er für PARRY AUDIO tätig, zunächst hat er den Umbau des Studios, dann 2015 den Umbau des Ü-Wagens geplant und durchgeführt.


Video

Eberhard Schnellen


* 1952 in Dortmund

Eberhard Schnellen studierte zunächst Schulmusik an der Musikhochschule Köln und erwarb dann an der Hochschule der Künste Berlin das Tonmeister-Diplom.
Nach seinem Abschluss 1979 war er bei der Polygram im Pop-Bereich als Tonmeister tätig.
1987 gründete er das ES-DUR-Tonstudio mit Sitz in Hamburg-Altona.

Nach der Geschäftsübergabe Ende 2013 arbeitet Eberhard Schnellen weiterhin als freier Mitarbeiter in den Bereichen Kammermusik, Orchester, Hörbuch und Mastering.


Video

Christian Alpen


*1975 in Hamburg

Christian Alpen absolvierte sein Tonmeister-Diplom an der Hochschule für Musik Detmold.
Zuvor hatte er die Ausbildung zum Mediengestalter Bild und Ton beim Norddeutschen Rundfunk erfolgreich abgeschlossen.
Neben der Musikproduktion bilden die künstlerische Wortproduktion (Hörspiel, Feature) und Sounddesign einen Schwerpunkt.
Weitere Einsatzgebiete sind die Tätigkeit als Toningenieur auf dem Ü-Wagen und im Studio bei Live-Sendungen und Mitschnitten, sowie bei Live-Veranstaltungen an Theater und Oper.


Video

Roman Vehlken

Roman Vehlken studierte an der HAW Hamburg Medientechnik mit dem Schwerpunkt AV-Produktion. Nach seinem Abschluss als Dipl. Ing. 2005 ist er vor allem in den Bereichen Postproduktion und bildbegleitender Ton tätig u.a. in der technischen Leitung des Internationalen KurzFilmFestival Hamburg und beim NDR-Hörfunk. Sein Arbeitsfeld reicht vom Set-Ton über Nachvertonung und Audiodesign, von der Studioaufnahme über Schnitt und kreative Bearbeitung bis hin zur fertigen Mischung. Seit 2007 ist er bei ES-DUR Tonstudio, jetzt PARRY AUDIO, als Toningenieur und Techniker tätig.

 


Video

PARRY AUDIO
Arnoldstraße 26 - 30F
22765 Hamburg

fon +49 - 40 - 390 98 02
fax +49 - 40 - 39 67 35
ed.oidua-yrrap@ofni