en

PARRY AUDIO Studio & Mobile Recording steht für Ästhetik, Technik und Service – und für ausgezeichnete Musik- und Sprachaufnahmen.

Betreuung durch Diplom-Tonmeister, im Studio, mit Ü-Wagen oder mobilem Equipment:

Aufnahme, Mischung und Mastering – alles aus einer Hand.

Santa Chiara

02.04.2022

Wiederentdeckung: Die Oper „Santa Chiara" von Herzog Ernst II. in Meiningen

"Nicht nur Meiningen konnte sich eines Theaterherzogs rühmen – auch Ernst II. von Sachsen-Coburg und Gotha zeigte sich musisch äußerst engagiert. Ganze zwei Jahre widmete er der Komposition seiner Oper „Santa Chiara", die unter Franz Liszt 1854 am Gothaer Hoftheater ihre Uraufführung erlebte. Schnell ins in- und ausländische Repertoire aufgenommen, erfuhr das Werk 1855 sage und schreibe 60 umjubelte Vorstellungen an der Pariser Oper. In geschickter Symbiose verschmelzen hier italienisches Belcanto mit deutschem Liedgut, gewürzt mit der nötigen Dosis Dramatik."

https://www.staatstheater-meiningen.de/produktionen/santa-chiara

Romantische Oper in drei Aufzügen

Charlotte – Lena Kutzner, Sopran
Bertha – Marianne Schechtel, Mezzosopran
Victor – Patrick Vogel, Tenor
Alexis – Johannes Mooser, Bariton
Aurelius – Rafael Helbig-Kostka, Tenor
Alphonse – Tomasz Wija, Bassbariton
Herbert – Mikko Järviluoto, Bass

Chor des Staatstheaters Meiningen
Meininger Hofkapelle
Leitung: Philippe Bach
Regie: Hendrik Müller

Foto Christina Iberl

Aufzeichnung vom 18.02.2022, Sendung Deutschlandfunk Kultur am 2. April 2022, 19:05

https://www.deutschlandfunkkultur.de/wiederentdeckung-die-oper-santa-chiara-von-herzog-ernst-ii-in-meiningen

Redaktion: Stefan Lang

Tonmeisterin: Karola Parry
Toningenieur: Stefan Heinen
Tontechnik: Nils Heinen

Hörbeispiel


Video

Zürich

18.03.2022

Die Orpheum Stiftung zur Förderung junger Solisten ermöglicht seit dreißig Jahren künstlerische Begegnungen auf höchstem Niveau, indem sie herausragenden jungen Solistinnen und Solisten Auftrittsmöglichkeiten mit renommierten Orchestern und unter der Obhut bedeutender Dirigenten offeriert. In Zeiten von Corona unterstützt die Stiftung eine CD-Produktion: Drei junge Solisten spielen Konzerte von Wolfgang Amadeus Mozart. Die Aufnahmen fanden in der Kirche Oberstrass in Zürich statt und der Ü-Wagen von PARRY AUDIO reiste für dieses besondere Projekt in die Schweiz!

Stephen Waarts, Violine
Ivo Dudler, Horn
Can Çakmur, Klavier

Camerata Schweiz

Howard Griffiths, Leitung

Rezension pizzicato von Remy Franck: "... Den Auftakt macht der ICMA-Preisträger Stephen Waarts im 1. Violinkonzert, das er wirklich ungemein inspiriert und feinfühlig spielt. Auch in den eigenen Kadenzen zeigt er eine großartige Musikalität. [...] Can Cakmur zeigt aber in den eigenen Kadenzen, was er in Sachen Mozart drauf hat. [...] Als Solist dieser Aufnahme überzeugt Dudler durch einen runden, warmen Klang und ein sehr schönes Phrasieren..."

Label: Alpha Classics

Tonmeisterin: Karola Parry
Tontechnik: Ruth Günther

Hörbeispiel


Video

PARRY AUDIO
Arnoldstraße 26 - 30F
22765 Hamburg

fon +49 - 40 - 390 98 02
fax +49 - 40 - 39 67 35
ed.oidua-yrrap@ofni